Sie haben Interesse an einem Besuch im Europäischen Parlament in Brüssel oder Straßburg? Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an der Europapolitik und den europäischen Entscheidungsprozessen zeigen. Gerne sind wir Ihnen bei der Organisation eines Besuches behilflich.

Wenden Sie sich dafür bitte direkt an meine Mitarbeiterin Roya Savadkouhi im Abgeordnetenbüro Brüssel oder Miriam Schimannek im Europabüro Münster. (Auch E-Mails sind willkommen: markus.pieper@europarl.europa.eu). Wir werden Sie dann über Termin- und Programmmöglichkeiten informieren.

Beachten Sie bitte bei der Planung die Sitzungswochen des Europäischen Parlaments: Sitzungen in Straßburg finden nur eine Woche pro Monat statt. Die Termine entnehmen Sie bitte dem Sitzungskalender 2017 bzw. dem Sitzungskalender 2018. An Wochenenden ist das Europäische Parlament geschlossen und Besuche sind deshalb nicht möglich.

Besuche beim Europäischen Parlament erfreuen sich großer Beliebtheit. Deshalb möchten wir Sie bitten, Anfragen mindestens 4–5 Monate im voraus an uns weiterzuleiten, damit wir Ihren Wünschen auch tatsächlich gerecht werden können.

Sollten Sie einen Besuch außerhalb der Sitzungswochen planen, so ist dafür ausschließlich der Besucherdienst des Europäischen Parlaments zu kontaktieren. Auch hier empfehlen wir Ihnen eine rechtzeitige Anmeldung!

Ich würde mich sehr freuen, Sie bald im Europäischen Parlament begrüßen zu dürfen.

Ihr Dr. Markus Pieper, MdEP