Pressemitteilung

Der 101. Katholikentag steht in den Startlöchern

Der 101. Katholikentag steht in den Startlöchern – man kann es überall in der Stadt spüren. Der münsterländische Europaabgeordnete Markus Pieper MdEP weist auf eine ganz besondere Veranstaltung hin: Beim „Europa-Café“ am Samstag in der Halle Münsterland stehen Experten für Gespräche rund um die EU zur Verfügung. Pieper wird um 16:30 Uhr am Thementisch „Demokratie, Transparenz, Bürgernähe“ sprechen und für Gespräche zur Verfügung stehen: „Ich freue mich, dass den Veranstaltern des Katholikentags das Thema Europa einen eigenen Thementag wert ist. Ich bin gespannt auf gute Dialoge und eine rege Teilnahme aus der ganzen Welt!“